Förderverein der Goethe-Grundschule e.V.

                                          


             Wir über uns   Infos   Satzung  Mitglied werden  Goethe-Kleidung  Projekte   Sponsoren   Kontakt
  letzte Änderung 19.01.2013
23.11.2012: Schulflohmarkt der Goethe-Grundschule
Am Freitag, den 23.11.2011 fand in der Turnhalle der Goethe-Grundschule der beliebte Flohmarkt statt. Insgesamt hatten sich Verkäufer mit über 40 Ständen angemeldet. Angeboten wurden vor allem Kinderkleidung, Spiele und Bücher, aber auch Fahrräder, Bobbycars und Laufräder standen zum Verkauf. Der Förderverein war mit seinem Kleiderstand vertreten und dort konnte auch der druckfrische Kalender für 2013 erworben werden. Gekauft und gefeilscht werden durfte bis gegen 18 Uhr. Zur Stärkung ging es dann in die Cafeteria, in der zahlreiche Kuchen, Brezeln und Getränke bereitstanden. Der Erlös aus dem Verkauf der Cafeteria sowie die Standgebühren – insgesamt 627,89 Euro – fließen dem Förderverein zu und werden sicher bald in neue Projekte investiert werden.

29.09.2012: 7. Schulhofpflegetag für die 1. und 3. Klassen
Heute fand der Herbstpflegetag (7. Schulhofpflegetag) für die 1. und 3. Klassen sowie deren Eltern und Lehrer/innen statt.  Wir haben eine Untiefe imWeg vor dem Amphitheater mit Kiestragschicht ausgebessert, einen Komposter ausgetauscht, fast alle Sträucher und Büsche beschnitten (Hecke an der Holzbrücke, Hasellabyrinth, Amphitheater, Beet um das Baumhaus) und natürlich die Weiden wieder zusammengebunden.  Außerdem wurde von unseren vielen Helfern fleißig Unkraut gejähtet. Wie schon im Frühjahr wurde auch dieser Pflegetag durch einen heftigen Platzregen vorzeitig beendet.Der Förderverein hat den Komposter und drei weitere Astscheren angeschafft und für die Stärkung der Helfer mit Getränken und Keksen gesorgt.

24.09.2012: Förderverein unterstützt wieder Selbstbehauptungskurs des KSH für die 2. und 3. Klassen
Wie auch in den vergangenen Jahren unterstützt der FVVG auch in diesem Jahr den Selbstbehauptungskurs des KSH für die 2. und 3. Klassen mit insgesamt 250 Euro.

13.09.2012: Neue Schriftführerin und stellvertretende Schriftführerin im Vorstand
Wie schon auf der letzten Mitgliederversammlung angekündigt, sind Gunna und Folker Westphal auf eingenen Wunsch nun aus dem Vorstand ausgeschieden. Ganz herzlichen Dank für ihre tolle Arbeit über viele Jahre! Gunna wird weiterhin den Goethe-Grundschul-Kalender zusammenstellen und produzieren sowie im Redaktionsteam für das Goethe-Geflüster mitarbeiten. Folker hat sich bereit erklärt die Homepage des FVGG weiter zu pflegen.
Neue Schriftführerin ist Maxi Rehse, ihre Stellvertreterin ist Annika Ratjen.

27. - 31.08.2012: Zirkusprojekt 2012
In der letzten August-Woche hatte die Goethe-Grundschule das Glück, eine Zirkus-Projektwoche veranstalten zu können. Extra dafür hatte der Zirkus Morelli sein Zelt auf dem Professor-Peters-Platz aufgeschlagen. Doch halt! Schon beim Aufstellen des Zeltes haben die Schüler der 3. und 4. Klassen tatkräftig geholfen. Am Dienstag wurden dann die Gruppen eingeteilt. Das war sehr spannend und zunächst konnte nicht jeder Wunsch erfüllt werden. Geplant war, dass alle a-Klassen die erste Vorstellung und die b-Klassen die zweite Vorstellung bestreiten würden. Die Seiltänzerinnen, die Turnerinnen, die Zauberer, die Reiterinnen und der Gewichtheber blieben beim Zelt, während die anderen Gruppen in der Schule übten. Zunächst schien es fraglich, ob nur zwei Zirkusmenschen 200 Kinder anleiten könnten, doch das Ergebnis war überraschend gut. Nach nur zwei Übungstagen gestalteten die a-Klassen am Donnerstag, 30.08.2012 die erste Aufführung. Die b-Klassen folgten dann am Freitag. Die knapp 200 Zuschauer konnten jeweils in eine einmalige Zirkusatmosphäre eintauchen und wurden großartig unterhalten von all den Zauberern, Clowns, Pferdchen und Artisten. Manch ein Kind wuchs in seiner Rolle über sich hinaus, anderen galt das olympische Motto „Dabei sein ist alles“. Nach den Aufführungen war wohl jeder Schüler glücklich und erfüllt und viele hätten gerne gleich noch eine Zugabe gegeben. Jedes Kind hat viel gelernt und vor allem für die Schulgemeinschaft war dieses Projekt ein großer Gewinn. Der Förderverein der Goethe-Grundschule e.V. hat das Zirkus-Projekt mit 800 Euro unterstützt, so dass der Einzelbeitrag pro Kind auf 8,00 Euro gesenkt werden konnte.

08.08.2012: Einschulung 2012
Am 8. August fand in diesem Jahr die Einschulung der neuen Erstklässler zum ersten Mal in der neuen Mensa statt. Der neue Ort der Feier und das unbeständige Wetter führten zu weiten Wegen und einigen Vorbereitungsschwierigkeiten. Zusammen mit einigen Eltern aus den beiden 2. Klassen hat der Förderverein wieder die Verpflegung der Gäste mit Kuchen- und Kaffeespenden übernommen. Wir konnten unsere Cafeteria sowie den Kleidungsstand letztlich doch auf unserem schönen Schulhof aufbauen und eine größere Wolkenlücke nutzen. Insgesamt hat der Förderverein 226,12 Euro eingenommen, die jetzt wieder für Anschaffung für die Schule und die Schulkinder genutzt werden können. Dafür allen Spendern, Verkäufern und Käufern einen herzlichen Dank!

06.08.2012: Englisch-Arbeitsbücher für die neuen Erstklässler
Der Förderverein der Goethe-Grundschule hat  zwei Klassensätze Englischbücher für die neuen ersten Klassen finanziert.

02.08.2012: Mini-Pflegetag vor der Einschulung
Am letzten Donnerstag in den Ferien trafen sich sieben Eltern sowie Frau Schmidt-Kroehn und Herr Lüddemann, um den Schulhof für die kommende Einschulung hübsch zu machen. Da es während der Sommerferien ja wieder viel geregnet hatte, waren die Pflanzen ordentlich ins Kraut geschossen und es gab für alle viel zu tun. Vor allem haben wir Unkraut gejätet, Büsche und Rosen geschnitten, so dass nun alle Wege wieder frei begehbar sind. Einen Tag später trafen sich noch einmal drei Eltern, um die Hecken zu schneiden. Der Förderverein hat dafür eine elektrische Heckenschere angeschafft, da diese Aufgabe doch öfter auf uns zukommt.

01.06.2012: Sommerfest 2012 der Goethe-Grundschule
Heute fand von 15.00 - 18.00 Uhr das Sommerfest der Goethe-Grundschule statt. Es wurde mit einem Begrüßungslied von allen Goethe-Grundschul-Kindern eröffnet. Der ganze Schulhof war mit bunten Wimpeln geschmückt und überall zwischen dem ganzen Grün waren die Spielstationen verstreut. Es gab Wasserspritzen, Torwandschießen, Starwarsflieger-Basteln, Flaggenmalen, Zauberstabschnitzen, Rollstuhlparcour, Erbsenkloppen, Schlingpflanzensäen, Kirschkernweitspucken, Dosenwerfen, Tischtennisballpusteparcour, Wassertragen, Teelichtemachen mit buntem Salz, Jonglierbälleherstellen, Karaoke, Kinderschminken und einen Stand vom Förderverein zum Herstellen eines Namensbandes. Es waren so viel tolle kreative Sachen dabei, dass man gar nicht wusste, wohin zu erst. Außerdem gab es zwei Aufführung von der Klassenfahrt zum Mond, die Frau von Hering mit ihrem Chor der 3. + 4. Klassen einstudiert und die die Kinder mit großem Elan in der Turnhalle aufgeführt haben. Außerdem gab's noch Musik vom Duo Bert van Wurst und Band und natürlich eine gigantische Cafeteria mit ganz hervorragenden Kuchen, Brezeln und Muffins, die alle von Eltern gespendet worden sind. Das Wetter meinte es auch gut mit uns, so dass der Tag zwar windig und eher herbstlich kühl, aber wenigsten trocken blieb. Die Cafeteria hat einen Erlös von 844,28 Euro eingenommen. Vielen, vielen Dank an alle Spender, Käufer und Verkäufer, die dazu beigetragen haben! Das Geld wird, wie bereits angekündigt, als Zuschuss für den Teilnehmerbetrag zum Zirkusprojekt im Herbst verwendet, so dass jetzt jedes Goethe-Grundschulkind mit einer Ermäßigung von 4 Euro für das Zikusprojekt bezuschusst werden kann. Ein toller Erfolg des rundum gelungenen Sommerfestes!





29.05.2012: Kauf von fünf Gießkannen und einem Schlauchwagen für die Schulhofpflege
Das sommerliche Wetter am Pfingstwochenende hat uns veranlasst – auch im Hinblick auf den Gießdienst während der Sommerferien – 5 neue Gießkannen sowie einen Schlauchwagen zu kaufen. Jetzt können wir unseren langen Schlauch auch unabhängig vom Hausmeister transportieren.

24.05.2012: Übernahme von Backzutaten für beide 3. Klassen
Im Rahmen der Literaturwoche haben die beiden dritten Klassen nach Astrid-Lindgren-Rezepten gebacken. Die Backzutaten dazu hat der Förderverein bezahlt.

22.05.2012: Kauf von Differenzierungsmaterial für den Englisch- und den Matheunterricht
Für den Englisch- und Mathe-Unterricht haben wir Differenzierungsmaterial angeschafft. Einmal "Alles klar: Englisch Starters" und zweimal "Alles klar: Englisch Runners" sowie außerdem einen Klassensatz Folientaschen und Zauberstifte für den Matheunterricht.

10.05.2012: 6. Schulhofpflegetag mit den 3. und 4. Klassen
Trotz schlechter Wetterprognose fand der Frühjahrsgartenpflegetag (6. Schulhofpflegetag) statt. Zusammen mit den Kindern und Eltern der 3. und 4. Klassen sowie zahlreichen Lehrerinnen und Lehrern haben wir neuen Holzschnitzelmulch unter den großen Bäumen verteilt, die Beete vom jungen Unkraut befreit, die Komposthaufen entleert und unter den Haselsträuchern verteilt und natürlich auch die Weiden beschnitten und hochgebunden. Leider regnete es nach zwei Stunden so stark, dass wir den Pflegetag vorzeitig um 17 Uhr beenden mussten. Der Förderverein hat eine große Schubkarre gekauft, den Holzschnitzelmulch bezahlt und für die Verpflegung der Helfer mit Keksen und Getränken gesorgt.

24.04.2012: Jahreshauptversammlung 2012 des FVGG
Heute fand die Jahreshauptversammlung des FVGG statt. Nach der Vorstellung des Tätigkeitsberichts 2011, dem Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer, bei dem die ordnungsgemäße Buchführung bestätigt worden ist, wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Turnusgemäß stand die Wahl des 2. Vorsitzenden, des Schriftführers und des 1. Beisitzers an. Der Vorstand wurde im Amt bestätigt und hat jetzt folgende Zusammensetzung:

Vorsitzende:                         Rahel Petersen-Aust
Stellvertr. Vorsitzende:          Bärbel Stein
Kassenwartin:                       Bettina von Forstner
Schriftführer:                         Dr. Folker Westphal
Stellvertr. Schriftführerin:       Gunna Westphal
1. Beisitzerin:                        Britta Gosch
2. Beisitzerin:                        Christiane Schatz

Näheres ist aus dem Protokoll des Jahreshauptversammlung zu entnehmen, das alle Mitglieder zusammen mit dem Tätigkeitsbericht zugesandt bekommen.

23.03.2012: 60 neue Bücher für die Schulbücherei
Heute hat der FVGG 60 neue Bücher im Wert von 525,20 Euro an die Schülerbücherei übergeben. In einer kleinen Feierstunde wurden mit einigen Lehrerinnen und 3-4 Schülern aus den Klassen 2, 3 und 4 die Bücher in der Schülerbücherei übergeben. Der Anschaffung der Bücher ist eine Bücherwunschaktion in den 2. - 4. Klassen vorausgegangen, bei denen sich die Kinder Bücher wünschen konnten, die sie gern lesen würden. Der FVGG freut sich, dass die Schulbücherei weiter wächst, das Interesse am Lesen bei den Grundschülern weiterhin ungebrochen ist und sich immer wieder engagierte Eltern finden, die die Verwaltung der Schulbücherei übernehmen.

02.03.2012: FVGG übernimmt Kosten für den Betrieb der Homepage
Die Homepage der Goethe-Grundschule, auf der auch der Förderverein seine Seiten präsentiert, wächst und wächst. Es war eine Speicherplatzerweiterung notwendig. Die Kosten für die erweiterte Homepage von 3,49 Euro/Monat wird ab jetzt der Förderverein der Goethe-Grundschule übernehmen.

27.02.2012: FVGG schafft Materialordner "Sprache erwerben" an
Der Förderverein der Goethe-Grundschule e.V. bezahlt einen Materialordner „Sprache erwerben“ aus dem Finken-Verlag.  Ergänzend zum Deutschunterricht können die Schüler mithilfe dieser Materialien (Kopiervorlagen, Bilder, Wortlisten, Hör-CD) ihre Kenntnisse der deutschen Sprache vor allem in den Bereichen Hören und Schreiben vertiefen. Der Materialordner soll hauptsächlich im „Deutsch-Extra“-Unterricht eingesetzt werden z. B. für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache.

02.01.2012: FVGG unterstützt AG "Schülerzeitung"
Der Förderverein unterstützt die erste Auflage der neuen Schülerzeitung, die in der AG "Schülerzeitung" angefertigt worden ist. Auch diese AG wird von einem Elternteil am Nachmittag in der Schule angeboten.


      
Zu den Infos 2011                                         Zu den aktuellen Infos